Startseite

Am 11. April 2019 findet von 13 bis 17 Uhr die 13. Stralsunder Unternehmens-, Praktikanten- und Absolventenbörse (SUPA) statt, eine der größten regionalen Firmenkontaktmessen Mecklenburg-Vorpommerns. Die Hochschule Stralsund öffnet dazu alle zwei Jahre ihre Türen und lädt in den drei Fakultäten Elektrotechnik und Informatik, Maschinenbau und Wirtschaft zum Kennenlernen, Entdecken und Austauschen ein. Es präsentieren sich lokale, regionale und internationale Unternehmen zahlreicher Branchen einem breiten Publikum.

Die Anmeldung finden Sie in Ihrem Profil.

Die Veranstalter verfolgen das Ziel, Angebot und Nachfrage am Arbeitsmarkt transparent zu machen und die Beteiligten zusammenzubringen. Schüler, Studierende, in Aus- und Weiterbildung befindliche Personen sowie Hochschulabsolventinnen und -Absolventen erhalten die Gelegenheit, potentielle Arbeitgeber kennen zulernen und interessante Arbeitsmöglichkeiten zu entdecken. Die Aussteller können ihrerseits den eigenen Bekanntheitsgrad deutlich zu steigern und aktuelle Stellenangebote, wie zum Beispiel Jobs, Projekte oder Praktika vorstellen, um so geeignete Bewerber zu finden.

Die SUPA wird von der Studentischen Unternehmensberatung Stralsund e. V. in Zusammenarbeit mit der Hochschule Stralsund, der Agentur für Arbeit Stralsund und der IT-Lagune organisiert und veranstaltet.